blog-artikelbild-terrassensanierung-02Balkonsanierung und Terrassensanierung werden unvermeidlich, bereits wenn erste Anzeichen sichtbar werden. Zum Beispiel anfänglich noch leichte Schäden, wie Ausblühungen, Risse und Feuchteflecken. Dann ist eine Balkonsanierung oder Terrassensanierung unvermeidbar, will man Folgeschäden vermeiden. Umwelteinflüsse wie Regen und Hitze, speziell auf Mallorca, da müssen Beläge auf Balkonen und Terrassen eine Menge aushalten. Einer der Hauptgründe von Belagsschäden ist Regenwasser. Es dringt durch feinste Risse in die Fugen und damit in die Unterkonstruktion ein. Dann ist in vielen Fällen eine Balkonsanierung oder eine Terrassensanierung angebracht. HSM hat dafür die kompetenten Spezialisten im Team, die zum Beispiel Gewebematten auf den alten Belag aufbringen um Spannungen und Risse zu vermeiden. Darüber kommt eine Isolierung und dann der neue rutsch-feste Fliesenbelag. Um das besondere Muster zu erhalten, mussten im Beispiel auf dem Foto alle Fliesen per Hand zugeschnitten werden. Haben Sie Interesse an einer Balkon- oder Terrassensanierung, dann fordern Sie jetzt einfach ganz unverbindlich ein Angebot an.